zurück zurück    Seite drucken Seite drucken

Igor, der Igel ...
Faszination Filznadel - Filzen ohne Wasser

... hat weiche Stacheln aus handgewaschener Schafwolle. Anders als seine “Artgenossen” in der freien Natur will er den Winter bei uns in den Häusern verbringen, um als wolleweiches Kuscheltier oder herbstliche Deko Groß und Klein zu erfreuen. Die Herstellung des Stachelkleides ist überraschend einfach: Aus Rohwolle wickeln wir einen “Pompon”, das Schnäuzchen wird mit der Filznadel gestaltet.

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 6. September
Teilnehmerzahl: max. 15
Leitung: Adele Nalik

Filznadeln werden in der Industrie zur Herstellung von Nadelfilz eingesetzt. Filzer und Kunsthandwerker gebrauchen die Filznadel heute zum Modellieren von plastischen Filzen aus gekämmter Schafwolle ganz ohne Wasser und Seife. Für die Kurse “Filzen ohne Wasser” wird das gesamte Arbeitsmaterial zur Verfügung gestellt. Wer möchte bringt sich einen kleinen Snack für zwischendurch mit.

[mehr...]


Freitag, 08.09.2017, 14 bis 17 Uhr
Preis: 8 Euro incl. Material [Buchen]
Veranstaltungsort:

Treffpunkt: Beuron, Haus der Natur, Seminargebäude

Behindertengerechter Zugang: vorhanden


Veranstalter:

Haus der Natur Obere Donau
WWW: http://www.naturschutz.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/67508
Tel.: 07466 9280-0
Fax: 07466 9280-23
Ansprechpartner: Ute Raddatz
E-Mail: info@nazoberedonau.de


zurück zurück    Seite drucken Seite drucken